Kneippverein Passau und Umgebung e.V.
Kneippverein Passau und Umgebung e.V.

Liebe Mitglieder,

 

der Ausbruch des neuartigen Corona-Virus verunsichert uns derzeit alle. Wir möchten Sie hiermit informieren, wie wir als Verein hiermit umgehen.Auch das Training/unsere regelmäßigen Treffen finden weiterhin statt. Nach den derzeitigen Informationen gibt es keinen Grund, diese ausfallen zu lassen, da wir keine Hinweise haben, dass sich eines unserer Vereinsmitglieder mit dem Corona-Virus angesteckt hat. Gleiches gilt derzeit für die geplanten Veranstaltungen unseres Vereins. Wir weisen allerdings vorsorglich darauf hin, dass wir uns eine Absage vorbehalten, wenn uns dies vor dem Hintergrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus geboten scheint oder wir vonseiten der Behörden zur Absage angehalten werden. Wir möchten Sie beim Besuch von Veranstaltungen des Vereins und des Trainings um die Einhaltung der folgenden Vorsichtsmaßnahmen bitten, um einer Ausbreitung des Corona-Virus möglichst entgegenzuwirken: 1. Sollten Sie in der jüngsten Vergangenheit aus einer besonders gefährdeten Region, also aus China, Japan, Italien und Südkorea, zurückgekehrt sein, bleiben Sie bitte dem Training bzw. den Vereinsveranstaltungen für 14 Tage nach Rückkehr fern. Bei Erkältungssymptomen melden Sie sich bitte bei Ihrem Hausarzt – zunächst telefonisch – und besprechen Sie mit ihm, was zu tun ist. 2. Leiden Sie oder Ihr Kind unter Erkältungssymptomen, möchten wir Sie bitten, Veranstaltungen des Vereins und auch dem Training derzeit fernzubleiben. Denn die Symptome des neuartigen Corona-Virus ähneln denen einer ganz „normalen“ Erkältung, sodass sich ohne Test nicht unterscheiden lässt, ob Sie an Corona erkrankt sind oder nicht. Um eine Ansteckung zu vermeiden, sind unsere Übungsleiter gehalten, Teilnehmer mit Erkältungssymptomen nicht zum Training zuzulassen. Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahmen. 3. Wir empfehlen Ihnen außerdem beim Besuch unserer Veranstaltungen oder beim Training die folgenden Hygienemaßnahmen zu beachten. Nach Aussage der Experten kann hiermit eine Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus verhindert werden.  Waschen Sie sich regelmäßig, in jedem Fall vor und nach dem Training, nach der Benutzung der Toilette, vor Kontakt mit Lebensmitteln und nach Kontakt mit Personen, die Erkältungssymptome zeigen, die Hände gründlich (min. 30 Sekunden) mit warmem Wasser und Seife. Trocknen Sie sich die Hände anschließend mit einem Einmal-Handtuch ab. Eine Handdesinfektion ist – so die Experten – nicht notwendig. Schadet aber auch nicht. Wenn Sie also Desinfektionsmittel zur Hand haben, benutzen Sie es ruhig.  Achten Sie auf die Husten- und Niesetikette. Husten und niesen Sie bitte niemanden direkt an. Husten und niesen Sie bitte auch nicht in Ihre Hand, sondern in die Ellenbogenbeuge. Benutzte Taschentücher entsorgen Sie bitte in den Abfallbehältern oder nehmen diese mit nach Hause.  Verzichten Sie darauf, Vereinskameraden per Handschlag oder mit einer Umarmung zu begrüßen und zu verabschieden. Enger Körperkontakt begünstigt eine Infektion.  Fassen Sie sich so wenig wie möglich ins Gesicht, um die Übertragung von Viren über die Mund- und Nasenschleimhaut und das Bindegewebe der Augen nach Möglichkeit zu vermeiden.  Trinken Sie bitte nur aus Ihren eigenen Trinkflaschen, Tassen und Gläsern. Vermeiden Sie Verwechslungen und trinken Sie auch nicht mit dem Mund direkt aus dem Wasserhahn. 
Rufnummer für den hausärztlichen Notdienst 116 117 oder die Hotline des Gesundheitsministeriums.

 

 

Rückfragen oder Info

beim 1. Vorsitzenden

Klaus Hutflesz

08506 923502

 

 

 

 

Programm

Programm

 

Herbst 2019

bis

Sommer 2020

Frühjahr/Sommer

 

 

 

 

 

Foto: pixabay

Herzlich willkommen beim Kneipp- Verein Passau und Umgebung e.V.

 

Unser Ziel sind gesunde Menschen!

 

Das technische Zeitalter hat uns der Natur entfremdet und hat viele Zivilisationskrankheiten gebracht.

 

Wir können sie nur zurückdrängen, wenn wir unsere Lebensordnung überdenken, uns richtig ernähren, die Umwelt vor Vergiftung schützen, unsere körpereigenen Abwehrkräfte steigern und uns mehr bewegen als wir es gewöhnlich heute noch tun.

 

Dafür arbeiten und treten wir ein! Der Kneipp-Bund vereint über 660 Ortsvereine mit mehr als 160.000 Mitgliedern. Die Vereine sind gemeinnützig und förderungswürdig, überparteilich und konfessionell nicht gebunden. "Kneipp" ist die größte Gesundheitsorganisation in der Bundesrepublik Deutschland.

 



Unser Verein bietet für Groß und Klein, Jung und Alt ein breitgefächertes Angebot. Dank unserer verschiedenen Aktionen ist garantiert für jeden das Richtige dabei.

 

Kneipp ist aktueller denn je!

"Kneippen" auch Sie Ihre Gesundheit, für Ihren Körper und für Ihre Seele.

Foto: Klaus Hutflesz

 

Kneippverein Passau:

 

Ganzheitliches

Gedächtnistraining

 

 

 

Wie unsere Muskeln kann auch das

Gedächtnis trainiert werden.

Durch regelmäßiges Üben entstehen neue Vernetzungen im Gehirn – die 

 beste Vorbeugung gegen Alzheimer.

Wir trainieren spielerisch mit viel Spaß

und ohne Leistungsdruck.

 

Termin: 6x am Vormittag:

 

4.3./ 11.3./ 18.3./ 25.3./ 1.4./ 8.4.20

 

Folgekurs ab 22.4. – 27.5.2020

 

Zeit: 9:30 – 10:30 Uhr

 

Ort: Gesundheitstreff der AOK

         Neuburger Str. 86 in Passau

 

Leitung: Silvia Durchholz

                 Gedächtnistrainerin BVGT

Kosten: 36 €, Mitglieder KVP  30 €

Info und Anmeldung: 0851/ 55873

                 silvia.durchholz@kabelmail.de

 

 

"Das Wasser ist nicht bös, es ist ein liebliches,

ein freundliches Mittel der Besserung und Heilung"

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kneippverein Passau und Umgebung e.V.